Adventroas #1: Weihnachten 1954 - Der Adventskranz

Der Adventskranz

Hier Texte eingeben ....
Hier Texte eingeben ....

Als Erfinder des Adventskranzes gilt der evangelische Theologe und Sozialpädagoge Johann Hinrich Wichern. In einem Heim für Kinder aus armen Verhältnissen ließ er 1839 einen Holzleuchter mit vier großen weißen Kerzen und jeweils sechs kleinen roten Kerzlein für die Wochentage aufhängen. Die Reduktion auf 4 Kerzen und der Schmuck mit Reisig führten im Lauf des späten 19. Jahrhunderts zur Ausbildung des Adventskranzes. Aber erst Mitte der 1950er Jahre zierte er erstmals die Stuben der Salzburger Bauernhäuser.

Noch mehr über den Adventskranz und wie er von den Menschen angenommen wurde, erfahren Sie hier:

Zurück

Youtube-Kanal

Sehen Sie hier YouTube Videos vom Salzburger Freilichtmuseum!

Virtual Tour

Ist in Ihrem Browser Adobe Flashplayer installiert? – Erkunden Sie die Häuser und Stuben des Freilichtmuseums mit fantastischen hochauflösenden Bildern.

Webcam

Verschaffen Sie sich einen Einblick mit unserer Webcam.