Salzburger Freilichtmuseum - Salzburgs grösstes Museum

Im Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain erwarten Sie 100 wieder errichtete Originalbauten aus Landwirtschaft, Handwerk, ländlichem Gewerbe und Industrie. Nehmen Sie sich die Zeit und begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch sechs Jahrhunderte, auf der Sie Salzburgs ländliche Vergangenheit entdecken. Erforschen Sie alte Bauernhäuser, staunen Sie über das einfache und vielfältige Leben früherer Zeiten und genießen Sie die Gastfreundschaft im gemütlichen Museumswirtshaus.

 

CORONA / COVID-19

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Bitte beachten Sie folgende Regeln für Ihren Museumsbesuch:

  • Tragen von Mund-Nasen-Schutz in sämtlichen Gebäuden und in der Museumsbahn
  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1m im gesamten Museumsgelände
  • Bei Erwachsenenführungen haben alle Teilnehmer/innen einen vom Museum beigestellten, aufgespannten Schirm zu tragen um den Mindestabstand zum Nächsten gewährleisten zu können
  • Führungen finden hauptsächlich im Freien statt, bei Besichtigung eines Hauses ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen
  • Aus Sicherheitsgründen kann die Teilnehmer/innenanzahl bei Führungen von der Museumsleitung begrenzt werden
  • Bei folgenden Beschwerden kann der Zutritt ins Museum verweigert werden: Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Atembeschwerden
  • Bitte halten Sie sich an die entsprechenden Beschilderungen vor Ort

Wir danken für Ihr Verständnis!

Freuen Sie sich – trotz geltender Einschränkungen – mit uns auf einen sicheren Museumsbesuch!

Bewegtes aus dem Museum

Youtube-Kanal

Sehen Sie hier YouTube Videos vom Salzburger Freilichtmuseum!

Virtual Tour

Erkunden Sie die Häuser und Stuben des Freilichtmuseums mit fantastischen hochauflösenden Bildern.

Webcam

Verschaffen Sie sich einen Einblick mit unserer Webcam.